hier_banner.jpg

Hier.


Treue
– Ehrliche, gute Arbeit
ist ebenso wichtig wie das
Bekenntnis zur Herkunft. Als
Arbeitgeber fühlen wir uns den
Menschen verbunden und der
Heimat verpflichtet.

STANDORT.

Rund 50 km flussabwärts der Eder-Quelle öffnet sich das Edertal erstmals in einer breiten Aue. Hier, am Rande der nordhessischen Kleinstadt Battenberg, liegen die Ursprünge unseres Unternehmens. Der Standort am Eingang zur Aue stiftete eine charakteristische Adresse: Am Auhammer ist die unverwechselbare Herkunftsbezeichnung, ein auch international bekanntes Gütesiegel für unsere Produkte. Die Gewinnung und Verarbeitung von Metallen ist kennzeichnend für diese Region, im angrenzenden Oberzentrum Marburg/Wetzlar schreiben bekannte Marken deutsche Industriegeschichte.

Unsere Heimat, der Raum Waldeck-Frankenberg gehört mit seiner waldreichen, landschaftlichen Schönheit und dem Edersee zu den beliebtesten deutschen Naherholungsgebieten. Eine intakte Natur, ein hoher Freizeitwert, Wohn- und Familienangebote zu familienfreundlichen Bedingungen: der Wohlfühlfaktor rund um den Arbeitsplatz ist hoch in dieser Umgebung.

UNTERNEHMEN.

Das Eisenwerk Hasenclever ist ein marktführender Zulieferer der Automotive-und Non-Automotive-Branche. Wir gießen hochtemperaturfeste Turboladergehäuse und Abgaskrümmer in einzigartiger Qualität – das macht uns bei den größten Marken zu einem geschätzten Partner und zum europäischen Marktführer. 700 Mitarbeiter produzieren heute knapp 2,5 Millionen Turboladergehäuse und Abgaskrümmer. Bis zum Jahr 2020 werden wir die Ausbringung nochmals 20 % steigern. Auch außerhalb der Automotive-Branche haben wir für unsere Produkte, insbesondere für Zylinderköpfe, einen interessanten Nachfragemarkt. Für diese und für weitere Entwicklungen suchen wir Menschen, die zupacken können und sich mit uns weiter entwickeln möchten.

„Meine Erfahrungen bei Hasenclever zeigen mir, dass es die richtige Entscheidung war, hier die berufliche Grundlage für meine Zukunft zu legen.“


WALDEMAR MAIER Azubi
seit 2014 am Auhammer

„Nach der Schule war es für mich nicht so einfach einen Berufseinstieg zu finden. Daher habe ich erst einmal meinen Weg ins Berufsleben über die Zeitarbeit am Auhammer begonnen. Die Arbeit hat mich von Anfang fasziniert, so dass ich mich entschlossen habe hier eine Ausbildung zum Gießereimechaniker zu absolvieren. Meine Erfahrungen bei Hasenclever zeigen mir, dass es die richtige Entscheidung war, hier meine berufliche Grundlage für meine Zukunft zu legen. Die Arbeit macht Spaß und gerade der Zusammenhalt im Team bestätigt mich immer wieder in meiner Entscheidung.

DEN MENSCHEN VERBUNDEN, DER HEIMAT VERPFLICHTET.
engagement.jpg
DEN MENSCHEN VERBUNDEN, DER HEIMAT VERPFLICHTET.